Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Ortsgruppe Seeheim-Jugenheim

Biber im Dilsbach

Zwischen Rheinheim und Ober-Ramstadt hat ein Biber im Dilsbach ein neues Zuhause gefunden. Einige Weiden hat er bereits gefällt und aus den Ästen einen kleinen Staudamm hat er bereits angelegt. Als ich im März dort war, hatte er die Rasenfläche hinter seinem Damm bereits gestaut. 

Da Biber sehr scheu sind, kann es wohl einige Zeit dauern, bis wir ihn - mit viel Glück - zu Gesicht bekommen. Für sein Lebenshabitat benötigt der Biber 10 Meter zu beiden Seiten des Bachs. Die Männchen besiedeln die neu gefundenen Gebiete zuerst. Danach kommt mit einiger Verzögerung das Weibchen nach.

Fahrradtour zum Biberbau

gute Neuigkeiten: Biber und Biberfamilie sind scheinbar wohlauf. Der Biberbau und der Biberdamm stehen noch. Es sieht so aus, als wenn sich alle sehr wohl fühlen.

BUND-Bestellkorb